Turnverein Ehrenbreitstein 1892 e.V.
Turnverein Ehrenbreitstein 1892 e.V.

Datenschutzerklärung

1. Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Zweck

 

Auf der Basis des Vereinsrechts und unserer Satzung erheben, nutzen und verarbeiten wir personenbezogene Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend DS-GVO). Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen eine natürliche Person identifiziert werden kann. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir, wie wir mit solchen Daten umgehen. Wir verarbeiten die Daten ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung unseres gemeinnützigen Satzungs-Auftrages "Pflege und Förderung der Leibesübungen nach den Grundsätzen des Amateursports".

 

2. Kontaktdaten des / der Verantwortlichen

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne der DS-GVO ist der:

 

Turnverein Ehrenbreitstein 1892 e.V. (TVE); Bergstraße 27, 56077 Koblenz;

 

vertreten durch den 1. Vorsitzenden Ansgar Feldges (Telefon: 0261 / 66297). Der Empfänger jeglicher personenbezogener Daten ist der TVE. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht, oder die Weitergabe nachfolgend aufgeführt ist.

 

3. Datenverarbeitung bei Mitgliedern und Antragstellern

 

Nach der Einreichung eines unterschriebenen Aufnahmeantrages werden die in diesem Formular enthaltenen, personenbezogenen Daten verarbeitet. Dies sind Name, Vorname, Anschrift, Geschlecht, Geburtsdatum, Eintrittsdatum, Bankverbindung, Kontaktmöglichkeit (z.B.: Telefonnummer / Email), Sportart(en) – ggf. mit Qualifikationen. Als Rechtsgrundlage dient Artikel 6 Absatz 1 (a, b, f) DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse und die Erforderlichkeit ergeben sich aus Absatz 1 unserer Datenschutzerklärung und betreffen hier insbesondere

  • das Führen und Überwachen des Mitgliederbestandes inkl. Beitragsabwicklung,
  • die Verteilung von Einladungen und sonstigen Informationen an die Mitglieder,
  • die Organisation des Sportbetriebes,
  • die Abwicklung von Jubiläen, Ehrungen/Anerkennungen für sportliche Erfolge und / oder Verdienste um den Verein,
  • die Werbung neuer Mitglieder und damit die Existenzsicherung des Vereins durch Berichte über Veranstaltungen, sportliche Erfolge, sonstige Aktivitäten.

 

Im Falle einer Ablehnung der Mitgliedschaft werden die Daten umgehend gelöscht und nicht weiterverarbeitet.

 

4. Allgemeine Kontaktaufnahmen / Anfragen

 

Im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (Postweg, telefonisch, elektronisch, oder andere) werden die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 (f) DS-GVO verarbeitet. Unser berechtigtes Interesse ist eine möglichst optimale Bearbeitung des uns angetragenen Anliegens. Die Daten werden 3 Jahre nach Abschluss / Erledigung des Anliegens gelöscht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.

 

5. Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung

 

Gemäß Artikel 6 Abs. 1 (b) werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, wenn diese dem TVE zur Durchführung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen angegeben werden. Verträge schließt der TVE insbesondere ab, um:

  • den Betrieb / die Unterhaltung und Sicherheit von Turnhalle, Hallenplatz und Sportgeräten zu gewährleisten,
  • den Sportbetrieb zu organisieren oder
  • eine Vermietung, Nutzung von Eigentum des TVE (z.B: die Turnhalle, der Hallenplatz, Sportgeräte, Festequipment, oder anderes) an Externe, die nicht Vereinsmitglieder sind, zu regeln.

 

Falls kein schriftlicher Vertrag abgeschlossen wird, werden auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 (f) DS-GVO Kontaktdaten mit dem berechtigten Interesse verarbeitet, um das Mieten /Nutzen zu dokumentieren und ggf. Ansprüche des TVE gegenüber dem Mieter / Nutzer geltend machen zu können.

 

6. Sponsoring, Spenden sonstige Unterstützung

 

Gemäß Artikel 6 Abs. 1 (a, b, f) werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, um Bescheinigungen oder Dankesbriefe für Spender und Sponsoren zu erstellen. Für eine Würdigung / Veröffentlichung von Spenden oder sonstiger Unterstützung des Vereins holen wir ein gesondertes Einverständnis ein.

Unser berechtigtes Interesse ist die finanzielle Existenzsicherung des Vereins und der Dank / die Würdigung unserer Sponsoren und/ oder derjenigen, die sich in anderer besonderer Weise um den Verein verdient gemacht haben.

 

7. Unsere Internet-Webseite

 

Wir betreiben unsere Internet-Webseite auf Servern der Firma 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57 in 56410 Montabaur.

 

Wir haben mit 1&1 einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung unserer Webseite vollständig um.

 

Auf dieser Internet-Webseite können sich ausschließlich interne Administratoren persönlich registrieren. Bei der Nutzung unserer Internet-Webseite ohne Registrierung erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an den Server übermittelt (sog. „Server-Log-Files“). Dazu zählen:

  • Unsere besuchte Internet-Webseite
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Referrer URL und Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form
  • Hostname des zugreifenden Rechners

 

Die Internet-Webseite verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die Verarbeitung erfolgt auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 (b, f) DS-GVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Internet-Webseite. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Log-Files nachträglich überprüfen zu lassen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

8. Weitergabe und Veröffentlichung von personenbezogenen Daten

 

8.1 Weitergabe

 

Wenn Mitglieder die Teilnahme an Wettbewerben (Meisterschaftsspielbetrieb oder Einzelveranstaltung), Fortbildungs- oder Infoveranstaltungen wünschen, gibt der TVE im notwendigem Umfang personenbezogene Daten wie Namen Anschrift, Geburtstag, Geschlecht, Sportart und ggf. Leistungseinstufung an den jeweiligen Veranstalter /Ausrichter weiter. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 (a, b, f) DS-GVO und unseres berechtigten Interesses, unseren Mitgliedern die Teilnahme an solchen Veranstaltungen zu ermöglichen.

Daten von Funktionsträgern werden im notwendigem Umfang auch an Versicherungen und Sportverbände weitergegeben. Daten von Angestellten werden nur im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen übermittelt.

 

8.2 Veröffentlichung

 

8.2.1 Funktionsträger (Vorstand, Übungsleiter, Organisatoren von Veranstaltungen)

 

Der TVE hat ein berechtigtes Interesse, evtl. Störungen des Sportbetriebes oder des Vereinslebens schnell zu beheben. Auch sollen Interessenten für eine Mitgliedschaft schnell und zielgerichtet die gewünschten Ansprechpartner finden. Daher veröffentlicht der TVE auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 (a, f) DS-GVO die Kontaktdaten und jeweilige Funktion der Funktionsträger auf unserer Internet-Webseite.

 

8.2.2 Berichte, Veranstaltungen, Ergebnislisten

 

Auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 (a, e, f) DS-GVO veröffentlicht der TVE personenbezogene Daten in seinem berechtigten Interesse, die Attraktivität des Vereins zu erhalten bzw. zu verbessern. Dies geschieht durch Berichte von Veranstaltungen und Einzelergebnisse/ Ergebnislisten von Wettkämpfen.

Diese Berichte dienen auch dazu, die mehr als 125-jährige Vereinsgeschichte fortzuschreiben, und dem Interesse der Öffentlichkeit an Informationen über die Aktivitäten und Erfolge des Vereins Rechnung zu tragen.

 

9. Rechte der Betroffenen

 

Betroffene Personen haben gegenüber dem Verantwortlichen (s. Ziffer 2) hinsichtlich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten Rechte, wie

  • Recht auf Auskunft darüber, welche Daten verarbeitet werden,
  • Recht auf unverzügliche Berichtigung und / oder Vervollständigung unrichtiger oder unvollständiger Daten,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit die Verarbeitung unrechtmäßig ist oder die Richtigkeit der Daten vom Betroffenen bestritten wird,
  • Recht auf Löschung, sofern die Verarbeitung nicht zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, Fortführung der Mitgliedschaft, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen notwendig ist,
  • Recht auf Unterrichtung aller Empfänger, wenn der TVE die Daten weitergegeben hat und das Recht auf Löschung, Berichtigung oder Einschränkung geltend gemacht wurde,
  • Recht auf Widerruf von Einwilligungen für die Zukunft,
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

10. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

 

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand evtl. gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Mitgliederverwaltung bzw. Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

 

11. Zuständige Aufsichtsbehörde

 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

 

Postfach 30 40

55020 Mainz

 

Telefon: 06131 / 2082449

E-Mail: poststelle [at] datenschutz.rlp [.] de

 

Internet-Webseite:

https://www.datenschutz.rlp.de/de/

 

12. Änderung der Datenschutzerklärung

 

Der TVE behält sich vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht, oder um Änderungen unserer Pflichten / Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Satzungsaufgaben, Services. Es gilt jeweils die neueste Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung
Die Datenschutzerklärung zum Download als PDF-Datei.
Datenschutzerklärung TVE.pdf
PDF-Dokument [184.6 KB]

Aktuelles

29.03.2019:

Auf der diesjährigen JHV konnten erneut nicht alle Vorstandsposten besetzt werden.

30.05.2019:

Himmelfahrtswanderung

15.08.2019:

neuer Kurs Drums and Moves

03.11.2019:

Skatturnier

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turnverein Ehrenbreitstein 1892 e.V.